Bisam

06.07.1997

Dies ist ein Archiv der Schlagworte (SWL)-Mailingliste.   |   Suche im Archiv.


    Jahresübersicht 1997 | Monatsübersicht Juli

  1. Kurzvorstellung SMart.i.e.s. HH

Kurzvorstellung SMart.i.e.s. HH

Vorstellung der Hamburger Initiative SMarti.e.s.

Wer ist SMarti.e.s.? Vier mit Kultur für SM. Eine SM-Initiative mit ART = Kultur im engeren Sinne (i.e.s.). Kultur ist mehr als Feten und Stammtisch, das wollen wir mit unseren Workshops zeigen. Wir haben trotz Namensaehnlichkeit nichts mit Smart-HH, Smart-RR oder anderen Organisationen zu tun.

Seit wann gibt es SMarti.e.s.? SMart.i.e.s. besteht seit Mitte/Ende 95.

Was macht SMarti.e.s.? Wir sind keine SM-Gruppe im klassischen Sinn, sondern 4 Leute, die in regelmässigen Abstaenden Workshops und Seminare mit begrenzter Teilnehmerzahl (15-20) zu SM-Themen veranstalten/organisieren, hauptsächlich fuer Paare.

Was machte SMarti.e.s. bisher? Bisherige Workshops und Leiter: Bondage I, Bondage I Wiederholung, Bondage II: Max Taylor (SZ 23) Nadelspiele mit Akkupunkturnadeln: Heilpraktikerin Nadelspiele mit Kanülen (Seminar): Piercer Flag Hamburg, Flag Bremen: Privatpersonen

Was passiert als nächstes? Die nächsten Aktivitäten werden nach unserer Sommerpause, also im Herbst, stattfinden, Themen sind z.Z. noch nicht spruchreif.

Wie erreiche ich SMarti.e.s.? Per Mail über Bjoern — at — sambbs.comlink.de, per Post mit Doppelrückporto über die Schlagzeilen.



Urheberrecht:

Erzeugt am: 17.01.2005

Webmaster
© 2000 - 2001 by Datenschlag - Alle Rechte vorbehalten