Bisam

04.02.1999

Dies ist ein Archiv der Schlagworte (SWL)-Mailingliste.   |   Suche im Archiv.


    Jahresübersicht 1999 | Monatsübersicht Februar

  1. VSSM nimmt an Schlagworte teil
  2. Selbstdarstellung VSSM

VSSM nimmt an Schlagworte teil

Die niederländische Gruppe VSSM nimmt ab sofort an Schlagworte teil. Eine Selbstdarstellung folgt.


Selbstdarstellung VSSM

Die VSSM (Verein Studiengruppe Sado-Masochismus) ist eine non-profit Organisation für und von SM-orientierte Personen. Momentan haben wir ungefähr 600 Mitglieder, womit wir die größte SM-Organisation in die Niederlande sind.

Unser Ziel ist es um SM-Personen, ungeachtet ihre Hintergründe, Hautfarbe oder Interessen miteinan-der in Kontakt zu bringen, im denen die Möglichkeit zum spielen zu bieten und um SM zu eine respektierte und akzeptierte vorm von Sexualität in die Niederlande zu machen.

Die VSSM hat zwei Abteilungen; die Algemeine und die Homosexuelle Gruppen. Weiterhin gibt es spezielle Gruppen (Gummi-, Windeln und Fist Fucking), WAC (Arbeitsgruppen Alternativ Kreativ) wo man eigene Leder SM Attributen und Kleidung verfertigt und zwei Gesprächsgruppen für Frauen.

Die VSSM hat jeden Monat Zusammenkünfte ('Parties') in verschiedene Städte; Amsterdam, Rotterdam, Den Haag, Apeldoorn, Breda, Groningen, Utrecht,Deventer, Roermond und Eindhoven. Während die Parties hat man Gelegenheit gleichgestimmten zu begegnen, sich zu bewundern, zu reden und zu spielen. Jährlich sind im VSSM-Kreis mehr als 200 Parties und mehr als 5000 Besucher. Jeder Mitglied hat freies Zutritt, ein Gast bezahlt hfl. 15,= pro Aktivität. Ein vollständiges Übersicht von allen Aktivitäten finden Sie in Kerfstok, unser zweimonatliches Zeitschrift. Gelegentlich organisieren wir auch größere Veranstaltungen mit oder ohne Dresscode und verschiedene Wochenend-Parties für Heterosexuellen und für Homosexuellen.

In Kerfstok finden sie außer allgemeine Vereinsneuigkeiten nebenbei Notizen van ländliche Aktivitäten, Artikeln über SM und Annoncen, shopping, Kontakte, usw. Kerfstok ist außer Abonnement auch einzeln erhältlich ist bei unter anderem Christine Le Duc, einer Reihe von Sex-Shops in verschiedene Städte in die Niederlande.

Das jährliche Mitgliederbeitrag betragt zur Zeit (1998) pro Person hfl. 100,= und pro Paar hfl.145,=. Mitglieder der VSSM haben freies Zutritt zu allen Vereinsaktivitäten, empfangen das Zeitschrift Kerfstok und erhalten Ermäßigung beim SM-einkaufen.

VSSM-Adresse: Postbus 3570 1001 AJ Amsterdam Telefon/fax: +31-592-407163 E-Mail: vssm — at — dds.nl (allgemeine Auskünfte)



Urheberrecht:

Erzeugt am: 17.01.2005

Webmaster
© 2000 - 2001 by Datenschlag - Alle Rechte vorbehalten