Bisam

10.08.1999

Dies ist ein Archiv der Schlagworte (SWL)-Mailingliste.   |   Suche im Archiv.


    Jahresübersicht 1999 | Monatsübersicht August

  1. TERMIN "Akte spezial 99:" Sexunfälle
  2. Wissenschaftliche Studie von Will Damon (Chicago)

TERMIN "Akte spezial 99:" Sexunfälle

Heute, 10.8.99 in der Zeit von 22:10 - 23:10 Uhr strahlt SAT1 die Sendung "Akte spezial99" zum Thema "Sexunfälle - Wenn die Lust in die Hose geht - aus. Laut Hamburger Morgenpost sind folgende Beiträge geplant:

Höhepunkt in der Notaufnahme Lust bis in den Tod Die Gier nach immer mehr - wenn Sex zur Sucht wird Der kleine freund in Not - Männer und ihr bestes Stück

In der Rubrik "News" der oben angeführten Tageszeitung ist unter dem Titel "Bizarrer Sex mit Risiko" folgender Beitrag zu lesen:

"Nach Angaben von Sexualmedizinern nehmen in Deutschland die Unfälle bei ausgefallenen Sexspielen zu. Immer öfter werden Patienten in Kli- niken eingeliefert, die sich bei bizarren Praktiken verletzt haben. In `Akte99 spezial` (SAT1, 22:10) wagt Ulrich Meyer einen Blick in deutsche Schlafzimmer und interviewt Betroffene."


Wissenschaftliche Studie von Will Damon (Chicago)

Will Damon, ein Doktorant an der University of Illinois at Chicago, sucht für seine Doktorarbeit heterosexuelle Männer, die BDSM praktizieren.

ZITAT: What is this questionnaire about?

You are being invited to participate in a research study conducted by Will Damon, a doctoral student specializing in sex research at the University of Illinois at Chicago. This questionnaire was developed to find out more about adult heterosexual men (18 +) who are involved in SM (or D&S or B&D). More specifically, this questionnaire asks about job characteristics, personal characteristics, and SM experiences. By doing this research and publishing the findings, I hope to help others better understand SM and reduce the misconceptions associated with it.

    How can I participate?

I am asking you to please take about 20 minutes of your time to complete the questionnaire and return it as an E-mail attachment to BDSMstudy — at — aol.com. If you would prefer, you can also return it by mail to Will Damon, BDSM study investigator, at the UIC address above.

    ZITAT ENDE

Will Damon wird versuchen, den Fragebogen ins Deutsche übersetzen zu lassen. Inzwischen ist der englische Fragebogen bei Will Damon persönlich (BDSMstudy — at — aol.com) oder über über folgende homepage abzurufen:

home.t-online.de/home/CBoger/will1.rtf (7 K) home.t-online.de/home/Cboger/question.doc (151 K) home.t-online.de/home/CBoger/contact.doc (12 K)

KONTAKT:

email: siehe oben mail: Will Damon BDSM study investigator Department of Psychology (MC 285) 1009 Behavioral Sciences Building 1007 West Harrison Street Chicago, Illinois 60617-7137 USA

ANMERKUNG: Der Kontakt zu Will wurde mir von Joseph Bean, Direktor des Leather Archives&Museum in Chicago vermittelt.



Urheberrecht:

Erzeugt am: 17.01.2005

Webmaster
© 2000 - 2001 by Datenschlag - Alle Rechte vorbehalten