Bisam

29.02.2000

Dies ist ein Archiv der Schlagworte (SWL)-Mailingliste.   |   Suche im Archiv.


    Jahresübersicht 2000 | Monatsübersicht Februar

  1. "Geschichte der O" (Neuverfilmung) auf DVD
  2. TERMIN Ausstellung: Allen Jones in Hannover 5.3.-23.4

"Geschichte der O" (Neuverfilmung) auf DVD

Galileo-CD brachte die neue Verfilmung der "Geschichte der O" in 5 Teilen heraus.

In Oesterreich kann man sie z.B. bei MakroMarkt finden und kosten je Teil zwischen ATS 300-330 (ca.47-50 DM)

Als Inhalt auf den einzellnen DVD's neben dem Teil wird angegeben: Trailer, Credits, Menue, Film, Filmographie, Bibliographie, Literaturhinweise, Biografie Pauline Reage, SM aus sexualwissenschaftlicher Sicht.

Bildformat:Vollbild Ton:Dolby Pro-logoc Sprachen: deutsch / englisch Untertitel: dt., eng., franz., span., ital., dänisch, türkisch

Freigegeben: ab 18Jahre

Kleiner Tip zu Mitbestellen - weil selber Verlag: Prinzessin Diana: Die Rose von England ;-)

www.galileo-dvd.de


TERMIN Ausstellung: Allen Jones in Hannover 5.3.-23.4

Ausstellung: Allen Jones in Hannover 5.3.-23.4.

>> Schaedelspalter 3/2000: www.schaedelspalter.de: Zu seinen bevorzugten Themen zaehlen Sexualitaet und Fetisch, mit einem besonderen Hang zu hautenger Kleidung und hochhackigen Schuhen. Allen Jones machte sich u.a. einen Namen mit der Serie lebensgrosser Fiberglas-Figuren von Frauen in Schaftstiefeln und Korsagen, die als Moebelstuecke posierten. Das Kunsthaus Hannover zeigt vom 5.3. bis 23.4. Arbeiten aus den 60er Jahren bis heute: Fotografie, Bilder in Oel und Acryl, Skulpturen, grafische Arbeiten, Heliogravuren und Digitalprints.<<

>> Spiegel Online 1995: Allen Jones kannte bisher vor allem ein Thema: Sex. Der Pop-Artist ließ Frauen niederknien, damit man sein Whisky-Glas auf ihrem Rücken abstellen kann. Und auch für hautenge Slips, High-Heels und Reitgerten hatte er viel übrig. Jetzt scheint der 59jährige zahmer zu sein: Neuerdings variiert er frühere Bildideen auf weniger aufreizende Weise. << Quelle: portfolio.wysiwyg.de/spiegel95/site/dienste/kunst.html

    Kunsthaus Hannover Berliner Allee 19, 30175 Hannover Tel. 0511/13588 E-Mail: kunsthaus-hannover — at — gmx.net Oeffnungszeiten: Di-Fr: 14-20:00 Uhr Sa-So: 11-20:00 Uhr

Zum Thema: www.sculpture.org.uk/sculptors/jone0698/imageset/welcfl.html www.sculpture.org.uk/archive/jonepavi.html www.tate.org.uk/coll/cchtm/jonesa.htm www.restaurant-magazin.de/magazin/erotik/szene/erotic_museum/erotik_art_3.html



Urheberrecht:

Erzeugt am: 17.01.2005

Webmaster
© 2000 - 2001 by Datenschlag - Alle Rechte vorbehalten