Bisam

18.01.2002

Dies ist ein Archiv der Schlagworte (SWL)-Mailingliste.   |   Suche im Archiv.


    Jahresübersicht 2002 | Monatsübersicht Januar

  1. TERMIN 15.1.02 - 16.2.02 , Hamburg "Zeig mir Dein Fleisch"
  2. TERMIN Fetisch und BDSM Fotoausstellung in Hamburg
  3. Hörbuch "Die Verfeinerung" im Charon-Verlag

TERMIN 15.1.02 - 16.2.02 , Hamburg "Zeig mir Dein Fleisch"

In der Zeit vom 15.1.02 bis 16.02.02 findet in Hamburg, Kampnagel, unter dem Motto "Zeig mir Dein Fleisch!"- Body-Art zwischen Pornografie und Zukunfts- technologien" Performances, Filme, Installationen, Ausstellungen, Vorträge etc. statt.

Auszug aus der Veranstaltungsbeschreibung:

Als in den 60er und 70er Jahren des 20. Jahrhunderts (vor allem bildende ) Künstler ihren eigenen Körper gleichermaßen zum Subjekt und Objekt ihrer Arbeit erklärten, war diese Geste an sich schon revolutionär.

[...]

Die öffentliche Zurschaustellung von Blut, Schmerz und Sexualität eröffnet verborgene, nicht immer angenehme Dimensionen des Seins, die unsere Iden- tität in Frage stellen.

    Annie Sprinkle, Ron Athey, Orlan, Kira O'Reilly u.a. werden ihre Arbeiten zeigen bzw. auch für Diskussionen zur Verfügung stehen.

Das detailiierte Programm findet man unter www.kampnagel.de/programm/produktionen/body.htm .

Kampnagel Hamburg Jarrestraße 20 22303 Hamburg Telefon: 040-27094949 Web: www.kampnagel.de EMail: siehe Formular auf der Website


TERMIN Fetisch und BDSM Fotoausstellung in Hamburg

Einladung zur Eröffnung der Fotoausstellung "Bea - Fotografin aus Leidenschaft" Fetishfotos und erotische Aufnahmen Sie beginnt am Sonntag, den 20. 01. 2002 um 16 Uhr im Cafe SittsaM, Clemens - Schulz - Str. 42, St. Pauli

Wie lange die Ausstellung im Sittsam zu bewundern sein wird, weiß ich leider nicht.

Die Fotografin ist unter: bea.bea — at — gxm.net direkt zu erreichen.


Hörbuch "Die Verfeinerung" im Charon-Verlag

Kürzlich ist im Hamburger Charon-Verlag das erste Hörbuch erschienen.

Es handelt sich dabei um "Die Verfeinerung" - einen Kult- roman aus den frühen Neunzigern aus der Feder von Michael Domas, welcher erstmals im Jahr 1990 im Schöne-Verlag er- schienen und seit 1998 auch als gebundene Ausgabe des CHARON- Verlages erhältlich ist.

"Weshalb ich schreibe? Weshalb mache ich Sex? Weil ich etwas bezwecke? Ja. Weil ich etwas mitteilen will? Ja. Aber ich tu's doch nicht deshalb, sondern weil ich einfach da bin und existiere. Es geschieht mit mir." -Michael Domas

Max Eipp liest in diesem Hörbuch die ersten beiden Kapitel des faszinierenden Berichts über die heftigen SM-Sessions eines Paa- res. Detailliert und realitätsnah zelebrieren sie den Rollentausch mit allen Registern.

Hörbuch "Die Verfeinerung" 2 CDs mit einer Gesamtlaufzeit von 151:51 Minuten CHARON-Verlag Hamburg ISBN 3-931406-36-9 Preis: EUR 19,50 Web: www.schlagzeilen.com EMail: redaktion — at — schlagzeilen.com

Dieses Hörbuch ist u.a. sowohl über die Schlagzeilen bzw. deren Online- shop als auch über den gutsortierten Buchhandel erhältlich.

Zur Person Max Eipp: Der in Hamburg und Berlin lebende Max Eipp ist als Schriftsteller, Schauspieler und Regisseur tätig und realisierte zahlreiche Projekte so z.B. für das TAT/Frankfurt bzw. die Internationale Kulturfabrik Kampnagel in Hamburg.

Seit 1998 betreibt Max Eipp auch den Vorleseservice VOX, in dem er pri- vate und öffentliche Lesungen für Verlage und Literaturhäuser anbietet. EMail: maxeipp — at — aol.com



Urheberrecht:

Erzeugt am: 17.01.2005

Webmaster
© 2000 - 2001 by Datenschlag - Alle Rechte vorbehalten