Bisam

22.03.2002

Dies ist ein Archiv der Schlagworte (SWL)-Mailingliste.   |   Suche im Archiv.


    Jahresübersicht 2002 | Monatsübersicht März

  1. BDSM-Stammtisch in Salzburg in Aufbau
  2. "Unter Druck" Nummer 48 (Zeitung der Libertine Wien) erschienen
  3. "Unter Druck" jetzt auch online verfügbar

BDSM-Stammtisch in Salzburg in Aufbau

In Salzburg befindet sich seit einigen Monaten ein BDSM-Stammtisch in Aufbau. Die Treffen finden zur Zeit noch sporadisch statt und die Initiatoren sind auf der Suche nach einem geigneten "Zuhause" - Stammlokal.

Dieser Stammtisch richtet sich nicht nur an alle Interessierte aus Salzburg (Stadt + Land) sondern auch die NachbarInnen aus dem ober- österreichischen aber auch süddeutschen Raum sind willkommen.

Für weitere Infos (z.B. wann und wo): EMail: salzburg — at — libertine.at Tel.: +43/676/63 717 63 (AB) Web: www.schlagartig.at/Website.htm#Salzburg (eigene Website in Planung)

Quelle: www.schlagartig.at

    ERGAENZUNG [22. Mär 2002]

er neue BDSM Stammtisch in Salzburg existiert seit ca. Feb. 2002 und wurde in "Unter Druck 48" ausgeschrieben. Mittlerweile gibt es auch einen festen Termin...

Der Auschreibungstext:

Endlich ist es soweit. Durch die Initiative einiger Salzburger wird nun auch in Salzburg eine Anlaufstelle für SMler geschaffen. Seit Frühling 2002 treffen sich in Salzburg Gleichgesinnte um Erfahrungen zum Thema BDSM auszutauschen.

Die Treffen finden monatlich an jedem zweiten Freitag des Monats statt. Die Auswahl eines geeigneten Stammlokales stellte sich als schwieriger heraus als angenommen - es wird auf Anfrage bekanntgegeben.

Wir freuen uns über alle Interessierten, die sich bei uns melden - nicht nur Menschen aus Salzburg und Umgebung sind willkommen, auch Nachbarn aus dem oberösterreichischen oder süddeutschen Raum. Mit uns in Kontakt kommt ihr über salzburg — at — libertine.at oder +43/676/63 717 63 (bitte Nachricht hinterlassen). Post erreicht uns über das Postfach der LIBERTINE Wien. Eine Homepage ist in Vorbereitung.

Jedenfalls wächst die anfangs 5-köpfige Runde sehr schnell. Das BDSM-Netz in Österreich ist dichter geworden, jetzt hat auch Salzburg einen fixen Treffpunkt und eine Anlaufstelle. Nun liegt es an Euch uns anzusprechen. Wir sind für Euch da!

Das Team des Stammtisch Salzburg

    KOMMENTAR

Wir von der LIBERTINE Wien freuen uns, daß sich - teils auf unsere Vermittlung hin - auch in Salzburg jetzt Leute zu einem BDSM-Stammtisch zusammengefunden haben. Damit hat nach Graz (seit Dez. 1999) und Linz (seit Sept. 2000) jetzt auch Salzburg einen regelmäßigen Treffpunkt für BDSM-Interessierte.

Nochmal die Daten:

Web: in Planung; derzeit Info auf www.libertine.at/libgroups.html#salzburg Email: salzburg — at — libertine.at Tel.: +43/676/63 717 63 oder am LIBERTINE -Telefon. Post: an das Postfach der LIBERTINE Wien; sie wird weitergeleitet.


"Unter Druck" Nummer 48 (Zeitung der Libertine Wien) erschienen

"Unter Druck" Ausgabe 48 - Vereinszeitung der Libertine Wien - ist erschienen.

Schwerpunkt dieser Ausgabe ist die Dokumentation von "15 Jahre Libertine Wien". Darueber hinaus gibt es Artikel ueber Korsett, Krisen, Murphy, "Sade Surreal", 10 Jahre SMartRR, 10 Jahre Tiberius und vieles mehr. Ausserdem findet man ausfuehrliche Infos ueber alle Libertine-Veranstaltungen, den neuen Salzburger Stammtisch, viele andere Gruppen und Aktivitaeten in Oesterreich sowie einen SM-&Fetisch-Terminkalender für Wien von Maerz bis Okt 2002.

Nach Massgabe unserer Möglichkeiten schicken wir die Zeitung gerne zu (Anfragen an contact — at — libertine.at oder PF 63, 1011 Wien).

Im Rahmen von "Unter Druck online" steht die Zeitung auch als PDF zum Download zur Verfuegung: www.libertine.at/libudruck.html#48

Unter Druck erscheint seit 1986, (derzeit) zweimal jährlich mit einer Auflage von 750-1000 Stück und ergeht an die Mitglieder der Libertine sowie an viele Interessenten.


"Unter Druck" jetzt auch online verfügbar

Im Rahmen von "Unter Druck online" wird die Zeitung "Unter Druck" der Libertine Wien künftig auch zum Download (als PDF-Files) zur Verfügung stehen.

Derzeit sind die Ausgaben 48 (Maerz 2002) und 47 (Nov. 2001) verfügbar, weitere Ausgaben werden nach und nach hinzugefuegt.

"Unter Druck online" findet man auf www.libertine.at/udruck.html bzw. von der Homepage der Libertine Wien: www.libertine.at

    KORREKTUR [23. Mär 2002]

Korrektur. Die richtige URL ist: www.libertine.at/libudruck.html



Urheberrecht:

Erzeugt am: 17.01.2005

Webmaster
© 2000 - 2001 by Datenschlag - Alle Rechte vorbehalten