Bisam

24.06.2002

Dies ist ein Archiv der Schlagworte (SWL)-Mailingliste.   |   Suche im Archiv.


    Jahresübersicht 2002 | Monatsübersicht Juni

  1. LesBiSM-Stammtisch in Wien fällt erstmal aus
  2. TERMIN SM-Szene auf der Regenbogenparade in Wien
  3. BDSM-Stammtisch Salzburg wird zu "SMallTalk Salzburg"
  4. TERMIN Fr. 28.6., Wien: PerVernissage von "Tiberius"
  5. Lesbengruppe Poison Ivy im aktuellen SMart Info

LesBiSM-Stammtisch in Wien fällt erstmal aus

Der LesBiSM-Stammtisch der Libertine Wien Stammtisch fuer lesbische und bisexuelle Frauen mit SM-Interesse findet bis auf weiteres wegen mangelndem Interesse und wegen Wegfall einiger Organisatorinnen nicht mehr statt.

Es gibt aber trotzdem weiterhin eine Anlaufstelle für interessierte Frauen: Martina wird Frauen weiterhin unter lesbism — at — libertine.at als Anlaufstelle zur Verfügung stehen, Fragen beantworten und - je nach Bedarf - unregelmäßig Treffen organisieren.

Siehe: www.libertine.at/libstammtisch.html#lesb

Bei entsprechendem Interesse steht dem Wiederaufleben des LIBERTINE LesBiSM-Stammtisches ja nichts im Wege...

Ausserdem kann natürlich weiterhin jedermann und jedefrau zum LIBERTINE-Stammtisch kommen.

    KOMMENTAR

Wir danken Organisatorin Martina fuer Ihre Aufbauarbeit - immerhin haben wir einige Stammtische mit erheblichen Besucherinnenzahlen gesehen. Wie wir der SWL-Meldung von Matthias aus der Schweiz entnehmen [swl20020623-0002], scheint fuer lesbische SM-Stammtische eine schlechte Zeit zu sein. Wir hoffen, dass die Zeit ein andermal dafuer reif ist.


TERMIN SM-Szene auf der Regenbogenparade in Wien

Auf der heurigen Regenbogenparade (Christopher Street Day) in Wien, die am 29.6 wieder ueber die Wiener Ringstrasse ziehen wird, wird sich auch die österreichische SM-Szene wieder stark zeigen.

Erstmals ist es gelungen, alle österreichischen (hetero- bzw. pansexuellen, nichtkommerziellen) SM-Gruppen zusammenzubringen, die auf Einladung des SMart Cafe auf dem "SMart Cafe"-Wagen vertreten sein werden:

    - die LIBERTINE Innsbruck - die LIBERTINE Wien - der StamMtisch Graz - der BDSM-Linz Stammtisch - Schlagartig - Eat me Beat me - Wiener BDSM-Munch - Schlagfertig Wiener BDSM-Frauenstammtisch - SMallTalk Salzburg

Dank an das SMart Cafe fuer die Einladung und die Bereitstellung der Infrastruktur.

Weiters werden auch die LMC Vienna (www.lmc-vienna.at), [lo:sch] und "Tiberius" wieder mit einem eigenen LKW sowie der schon traditionell gewordenen Bikergruppe vertreten sein.

Die Daten: Samstag, 29. Juni 2002 Ab ca. 15:00 auf der Wiener Ringstraße Start beim Ringturm. Schlußkundgebung ab 18:00 am Heldenplatz.

Auch im Vorfeld gibt es etliche Veranstaltungen:

Do. 27.6.+Fr. 28.6. Regenbogenmarkt Straßenfest und Markt zur Regenbogenparade auf dem Gebiet der Wasagasse/Berggasse im 9. Bezirk.

Fr. 28.6. 15:00-21:00 PerVernissage 2002 von Tiberius Ausstellung "Insects in Sex" und Straßentheater "The 7 Sinners", siehe eigene SWL-Meldung.

Fr. 28.6. 22:00 Mea Culpa special: CSD - Regenbogenparade 2002 - warm-up Fetish-Event im "Monastery", 3, Landstr. Hauptstr. 38., organisiert von "Pink Voice". Die Libertine betreibt auf diesem Fest die Chill-Zone - die ruhigere Zone zum Reden, Kennenlernen, Spielen.

    Links: www.pride.at www.libertine.at www.smartcafe.at www.lmc-vienna.at www.tiberius.at www.pinkvoice.rainbow.or.at

KOMMENTAR

Es freut uns besonders, dass es gelungen ist, die österreichischen SM-Gruppen zu einem gemeinsamen Auftritt unter der Obhut des SMart-Cafe auf dessen LKW zusammenzubringen. Und unseren Dank an das SMart Cafe koennen wir nur wiederholen.


BDSM-Stammtisch Salzburg wird zu "SMallTalk Salzburg"

Der seit Feb. 2002 bestehende BDSM-Stammtisch Salzburg hat sich nun den Namen SMallTalk BDSM-Stammtisch Salzburg gegeben.

Es aendert sich auch die Anschrift:

Email: smalltalk.salzburg — at — gmx.at Web: in Planung. Tel.: ueber das LIBERTINE -Telefon: +43 664 488 31 12 (die alte Telefonnummer des Salzburger Stammtisches ist hinfaellig). Post: an das Postfach der LIBERTINE Wien (PF 63, 1011 Wien).

Die Namensgleichheit mit "Smalltalk Hamm" und "Smalltalk Kassel" ist zufaellig.

KOMMENTAR

Der neue Stammtisch entwickelt sich sehr positiv - beim letzten Treffen waren ueber 20 Leute anwesend, viele auch aus umliegenden Staedten und auch aus dem nahen Deutschen Raum. Ausserdem gibt es gute Kontakte mit der Libertine Innsbruck - auf weitere Aktivitaeten im Westen von Oesterreich kann man gespannt sein.


TERMIN Fr. 28.6., Wien: PerVernissage von "Tiberius"

Wien, 28.6.2002 (am Vorabend der Regenbogenparade!):

Tiberius Fetish-Shop, laedt am 28. Juni zwischen 15 und 21 Uhr erstmals zu einer "PerVernissage":

"Insects In Sex" heißt die Ausstellung einer Bilderserie des österreichischen Grafikers und Autors Michael Pletz. "Der Mikrokosmos der Insekten und jener der kreativ (aus-)gelebten Sexualität entpuppt sich bei genauer Betrachtung als ein riesiges Universum - ich habe auf meine Art in meinen Bildern beide verbunden und eine persönliche Parallelwelt geschaffen, die sicher nichts mit Biene Maja zu tun hat", kommentiert Pletz seine Arbeit mit einem Schmunzeln.

Ergänzt wird dieser kunstvolle Nachmittag durch eine spannende Performance der Theatergruppe "The 7Sinners", die mit ihrer Interpretation der sieben Todsünden nicht nur am Spittelberg für Menschenaufläufe und kontroverse Diskussionen gesorgt haben: Es ist geplant, die für 17.00 Uhr angesetzte Performance AUF der Lindengasse aufzuführen. Hier steht zwar eine Entscheidung der Bezirksvorstehung (noch) an, für ein Location-backup "inside" ist aber gesorgt.

Ausserdem gilt an diesem Freitag, den 28.06. minus 10% auf das gesamte lagernde Sortiment von Tiberius.

Der Eintritt ist natürlich für "adults only", dafür frei, und für Drinks und Snacks ist selbstverständlich gesorgt.

TIBERIUS www.tiberius.at A-1070 Wien Lindengasse 2 sterreich Telefon / Fax: +43 1 522 04 74


Lesbengruppe Poison Ivy im aktuellen SMart Info

Die Lesbengruppe Poison Ivy stellt sich vor

Eine interessante Betrachtung über die Aufbauarbeit der letzten Jahre bis heute von Poison Ivy, einer Lesbengruppe im Verein SMart Rhein-Ruhr e.V., findet sich im aktuellen SMart Info Juni/Juli, das in Kürze in allen SMart Gruppen verfügbar sein wird und jetzt auch wieder online auf der Homepage erschienen ist. (www.smart-rhein-ruhr.de, siehe button SMart-Info bzw. News auf der Hauptseite. )

Die erfolgreiche Arbeit von Susanne und Heike in einer nach wie vor für lesbische Frauen schwierigen Szene ist auf ihr hohes Engagement und Durchhaltevermögen zurückzuführen. Unterstützung und auch neue BesucherInnen sind natürlich immer gerne gesehen.

Poison Ivy wird auch auf der diesjährigen Europride/CSD Köln am 06./07.2002 mit einem eigenen Info-Stand innerhalb des Angebotes von SMart Rhein-Ruhr e.V. vertreten sein. Auf BesucherInnen aus der gesamten SM-Szene zum Austausch und gemeinsamen Auftreten in der Öffentlichkeit sowohl am Stand (06./07.07.2002) wie auch auf der diesjährigen Parade am 07.07.2002 aus dem In- und Ausland freut sich SMart Rhein-Ruhr zusammen mit Poison Ivy schon jetzt. Nähere Informationen zur Europride folgen in Kürze.

Kontakt zu Poison Ivy unter: skelle005 — at — aol.com (Susanne) Homepage Poison Ivy: gruppen.smart-rhein-ruhr.de/poison_ivy/

    ERGAENZUNG [24. Jun 2002]

Der Bericht im SMart Info (Print-Ausgabe, Seite 6) bzw. unter: www.smart-rhein-ruhr.de/02_smart_aktuell/vereinsinfo_neu/2002_03_jun_jul/body.html#PoisonIvystelltsichvor

erscheint aber erst in den kommenden Tagen auch auf der Poison Ivy Homepage:

gruppen.smart-rhein-ruhr.de/poison_ivy/

Umbauarbeiten auf der Poison Ivy Homepage sind angedacht, wurden aber noch nicht ausgeführt - dies passiert in den nächsten Tagen!



Urheberrecht:

Erzeugt am: 17.01.2005

Webmaster
© 2000 - 2001 by Datenschlag - Alle Rechte vorbehalten