Bisam

01.10.2002

Dies ist ein Archiv der Schlagworte (SWL)-Mailingliste.   |   Suche im Archiv.


    Jahresübersicht 2002 | Monatsübersicht Oktober

  1. TERMIN 8.11.02 - HH 7. Fetish-Ball-Night des abArt e.V.
  2. National Coalition for Sexual Freedom (NCSF)

    

TERMIN 8.11.02 - HH 7. Fetish-Ball-Night des abArt e.V.

Die Hamburger Gruppe abART e.V. lädt bereits zum 7. Male zu einer erotischen Fetish-Ball-Night:

Wann: Freitag, 8.November 2002

Beginn: 22:00 Uhr - Einlass ab 21:00 Uhr

Wo: BLACK & ZIPs, Danziger Strasse 21, 20099 Hamburg (Nähe Hauptbahnhof)

strengster Dresscode: Wir lieben Eure Fantasie in Lack, Leder, Latex, Uniform, Kinky Sexy, sündige Dessous, Nylons, Korsage, Piercings, Tattoos, Nackte Haut, Glamour, Schrill, Gothic, Elegante Abendgarderobe.

(Es sind zwei getrennte Garderoben vorhanden)

Eintritt: Abendkasse - EUR 25,-- Vorverkauf - EUR 20,--

Vorverkaufsstellen sind:

abART-Team Telefon: 040/22944155 E-Mail:box — at — abart-team.de Web: www.abart-team.de

Café SittsaM Clemens-Schultz-Strasse 42, 20359 Hamburg

PULS Drugstore Davidstrasse 5, 20359 Hamburg

BIZARRE-Shop im WOS Steindamm 16 - 22, 20099 Hamburg

Jungbluth Steel & Fashion Marktstrasse 108, 20357 Hamburg

CUPIDO Gutenbergstrasse 1, Raisdorf/Kiel

Online via www.livingdead.de

Was findet Ihr auf der Ballnacht vor?

- Vielfältig verzweigte Areale in den gemeinsamen Räumen des BLACK & ZIPs.

Beide Lokale sind durch den sog "Tunnel" miteinander verbunden. Unsere Gäste können während der gesamten Ballnacht ständig zwischen beiden Häusern hin- und herwechseln.

- Separater Tanzbereich im BLACK mit DJ Charly (Twilight Zone): EBM, Gothics, Wave, Darkwave, Neo Klassik und ähnl.

- separate Spielzonen (Klänge: Ambient, Dark Ambient) im ZIPs mit Sklavenrad, Klinikbereich, mehrfachen Bondage-Einrichtungen, Naßzellen, 3 Andreaskreuzen, Sling, Hängebett, Prangern, Softbereich u.v.m...

- zwei Gastrobereiche

- und ein großzügiges Büffet.

Bizarre Erotic Performance von

- DeLuxe Team, - Jemina Duo, - Machére-Renée Performancegroup

Für Gäste, welche in Hamburg eine Übernachtungsmöglichkeit suchen, wird das

City Appartment Hotel Schröderstrasse 35, 22087 Hamburg Tel.: +49(0)40-220 93 83 EMail: cityapphotel — at — aol.com Taxi-Transfer bitte mit dem Hotel absprechen)

empfohlen.

abART-team e. V. Postfach 76 32 73, 22071 Hamburg Fax +49(0)40/22944151 Tel +49(0)40/22944155 (20:00 bis ca. 22:00 Uhr) Band-Info über unsere Veranstaltungen: +49(0)40/22944152 Web: www.abart-team.de Email: box — at — abart-team.de

    


    

National Coalition for Sexual Freedom (NCSF)

National Coalition for Sexual Freedom (NCSF) is a national organization committed to altering the political, legal, and social environment in the U.S. in order to guarantee equal rights for consenting adults who practice forms of alternative sexual expression. NCSF is primarily focused on the rights of consenting adults in the SM-leather-fetish, swing, and polyamory communities, who often face discrimination because of their sexual expression.

National Coalition for Sexual Freedom 1312 18th Street NW, Suite 102 Washington, DC 20036 202-955-1023 media — at — ncsfreedom.org

For more information, visit www.ncsfreedom.org

    



Urheberrecht:

Erzeugt am: 17.01.2005

Webmaster
© 2000 - 2001 by Datenschlag - Alle Rechte vorbehalten