Bisam

19.10.2002

Dies ist ein Archiv der Schlagworte (SWL)-Mailingliste.   |   Suche im Archiv.


    Jahresübersicht 2002 | Monatsübersicht Oktober

  1. Atlanta- Pfarrer peitscht Kinder
  2. BDSM Netzwerk die 3.te
  3. REZ "LIES"

    

Atlanta- Pfarrer peitscht Kinder

Wegen der Auspeitschung von zwei Kindern in seinem Gotteshaus ist der Pfarrer einer unabhängigen Kirche in Atlanta zu 90 Tagen Gefängnis und einer Geldstrafe von 15.000€ verurteilt worden.

Auch die Eltern der beiden 7 und 10 Jährigen sowie ein weiteres Gemeindemitglied wurden wegen Mittäterschaft verurteilt. Die Kirche "House of prayer" wurde schon mehrfach wegen öffentlicher Züchtigung verwarnt.


    

BDSM Netzwerk die 3.te

Hallo,

www.circle.de und www.lustschmerz.de haben sich in den letzten Tagen vom BDSM- Netzwerk distanziert, bzw ihre weitere Zusammenarbeit "still gelegt".

Wir haben es nicht mehr als notwendig angesehen unsere Meinung dazu kund zu tun, da bereits alles dazu gesagt wurde. Aufgrund von Forumseinträge und Mails die wir erhalten haben, sehen wir uns jetzt aber doch veranlaßt, etwas dazu zu sagen.

Untenstehend findet Ihr eine Mail, die bereits am 17.10 an die Mailadresse vom Netzwerk ging.

Wir haben bisher darauf noch keine Rückmeldung erhalten, was uns erneut von der Richtigkeit unseres Schrittes überzeugt hat.

Es ist sehr schade, dass eine eigentlich gute Idee so "sterben" musste :-(

Wir würden uns freuen, wenn diese Idee unter besseren Vorzeichen und mit engagierten Leuten doch noch zum Erfolg führt. Vielleicht ist Bardes Kongress im Februar eine Möglichkeit dieses Thema aufzugreifen.

"Ich tue lieber etwas falsches, als gar nichts"

In diesem Sinne Andreas



Guten Tag, ich vertrete die Interessen von Woschofius (www.woschofius.de) und NachtwaertZ (www.nachtwaertz.com).

Die Mails, Telefonate und Informationen der letzten Tage und Stunden haben bei uns den Eindruck hinterlassen, dass Ihr engagiertes Projekt gescheitert ist.

Wir bedauern dies sehr und wollen auch nicht anfangen mit Dreck zu werfen. Oftmals habe ich auch selbst erfahren müssen, dass der Anspruch den man hat, sich real nicht ohne weiteres umsetzen läßt. Dann muss man die Konsequenzen ziehen und etwas beenden.

Wir glauben nicht, dass Ihre gute Idee sich unter diesem Projekt nochmals neu erwecken läßt und entziehen Ihnen daher unsere Unterstützung.

Das bezieht sich sowohl auf die Verwendung unserer Banner, als auch auf die Ihnen erteilte Einzugsermächtigung (Anmerkung: Es wurde nie Geld eingezogen). Die Grundlage für unsere Unterstützung wurde von Ihnen zu keinem Zeitpunkt erfüllt, da keine zielgerichtete Aktionen entsprechend ihrer Zielsetzung erkennbar waren und sind.

Mit freundlichen Grüßen Andreas


    

REZ "LIES"

Vor kurzem ist in den Kinos der Film "LIES" (Lust und Lügen) angelaufen.

Es handelt sich um einen koreanischen Liebesfilm.

KOMMENTAR

Nach der ersten S/M Szene (Schläge mit Stahlrute auf den Blanken) gingen ca. 20 % der Zuschauer aus dem Kino.

Nach dem Schokokuss gingen weitere 30% mit recht angewiderten Gesichtern.

Der Rest hat mutig ausgehalten.

Alleine das verleiht diesem Film das Prädikat: Sehenswert



Urheberrecht:

Erzeugt am: 17.01.2005

Webmaster
© 2000 - 2001 by Datenschlag - Alle Rechte vorbehalten