Bisam

22.10.2002

Dies ist ein Archiv der Schlagworte (SWL)-Mailingliste.   |   Suche im Archiv.


    Jahresübersicht 2002 | Monatsübersicht Oktober

  1. TERMIN Workshop Hygiene 23.11.02 Koeln
  2. Literatur-Magazin "macondo" zum Thema "Blut"
  3. TERMIN 26.10.-30.11.02 Arne Jahn nimmt an einer Exhibition in Chicago teil.
  4. TERMIN 23.10.02 VOX "Tod einer Domina"

    

TERMIN Workshop Hygiene 23.11.02 Koeln

Workshop: Hygiene

Am Samstag, den 23.11.2002 ab 14 Uhr veranstalt SMart Rhein-Ruhr einen Workshop in Köln über Hygiene. Referenten sind Sira und Tobi.

Hygiene, was ist das überhaupt? Muss das sein, was muss, was sollte, was kann? Safe spielen in Bezug auf Bakterien, Viren & Co. Praxisbezogene Informationen, Tipps und Tricks, Bezugsquellen etc.

Das Thema ist sehr breit gefächert. Um den Bedürfnissen aller Teilnehmer gerecht zu werden, sind diese aufgefordert, (am besten vorab) auch Fragen zu speziellen Gebieten zu stellen.

Die Teilnahme an dem Workshop wird von SMart gesponsort und ist somit für die Teilnehmer kostenlos. Getränke, Snacks, Lehrmaterial und eine freundliche Atmosphäre sind inklusive.

Bitte meldet euch bei Chris für das Seminar an: barde — at — bardesfete.de Von ihm erfahrt ihr auch den genauen Veranstaltungsort.

Für SWL von Ulis, ulis — at — lichtgestalten.de


    

Literatur-Magazin "macondo" zum Thema "Blut"

Das Literaturmagazin "macondo" behandelt in seiner Ausgabe 7 das Thema "Blut" mit Texten, Bildern und Buchrezensionen.

Unter den Einträge mit direktem SM-Bezug ist die Kurzgeschichte "Er und ich" von der Literaturwissenschaftlerin Stefanie Golisch, in der eine Frau in einer SM-Beziehung sich bewusst wird, dass ihr Liebhaber sie für immer verlassen hat Was fange ich nun an? Wer bin ich denn überhaupt noch ohne seine Augen, die mir sagen, wer ich bin? Die mir alle meine Geheimnisse verraten. Und alles, was ich ich nicht weiß Es ist spät und er wird nicht wiederkommen und mir fallen allerlei Dinge ein, seine Blicke überschlagen sich in meinem Kopf, ich höre Musik und sein Wille, mein Blut spritzen zu sehen, bedrängt mich so stark, als wäre er noch hier.

In anderen Texten könnte man einen indirekten Bezug sehen, einige Bilderserien haben mehr oder weniger deutlich Blut- oder genauer Vampirspiel-Bezug.

Vorgestellt wird das Buch "Windbraut" von Leander Scholz, in dem es eine gewalttätige Beziehung mit SM-Zügen gibt; Frank Schorneck schreibt in seiner Rezension:

In einer Schlüsselszene fesselt Hilal Lenz am Hals und Geschlecht mit mit einem Nylonfaden, der sich bei jeder Bewegung tiefer in die Haut schneidet, denn Hilal will, dass ihr Kind nicht nur unter Schmerzen geboren, sondern auch unter Schmerzen gezeugt wird.

Schorneck stellt zudem Fritz Widhalms "Warum starb der schöne Mann?" vor:

Von Natursektparties zum Sex mit Zwergen, über Sado-Maso-Spiele bis hin zu Wagenladungen von Bio-Gleitgel und deren Verwendung lässt Widhalm so ziemlich nichts aus, was es so an sexuellen Irrungen und Wirrungen zu beschreiben gibt.

wie auch "Ringfinger" von Yoko Ogawa, dem Autor von "Hotel Iris", wo offenbar zahlreiche SM-Praktiken beschrieben wurden. Unter den vorgestellten Bildbänden ist "Zögling und Meister" von Joel Peter Witkin.

macondo ist in deutschen Bahnhofsbuchhandlungen zu erhalten. Der Einsendeschluss für die nächste Ausgabe zum Thema "Warten" lief am 22. September 2002 ab. Die Zeitschrift erscheint halbjährlich.

macondo - Die Lust am Lesen Herausgeber Frank Schorneck und Petra Vesper ISSN 1436 7378 Auflage 3.000 Stück Einzelpreis 7,50 Euro

Verlag im Laerfeld Laerfeldstraße 35 44803 Bochum Deutschland

Tel: 0234 36 14 86 Fax: 0234 36 14 77 Email: macondo — at — txt.de Web: www.Die-Lust-am-Lesen.de


TERMIN 26.10.-30.11.02 Arne Jahn nimmt an einer Exhibition in Chicago teil.

In der Zeit vom 26.Oktober bis 30. November 2002 beteiligt sich der Hamburger Fetischfotograph Arne Jahn an einer Exhibition in Chicago.

Echo Gallery 1529 west chicago avenue chicago, il 60622 312-666-0858 Web: www.EchoGallery.org EMail: justin — at — echogallery.org

Über die obige Website erfolgt am 26.Oktober 2002 ab 20:00 Uhr Ortszeit (8 p.m.-12 a.m. central time) auch eine Liveübertragung der "Artist Receiption"

Arne Jahn ist in der Vergangenheit unter anderem durch die Cover verschiedener Publikationen des Charon-Verlages - "Schlagzeilen", "Böse Geschichten und Schmutzige Fotos", "Die Loge" etc. - sowie der Kalender "Fetish Season" und "Bizarre Moments" u.ä. in Erscheinung getreten.

Web: www.arnejahn.net/ EMail: ja. — at — gmx.net


    

TERMIN 23.10.02 VOX "Tod einer Domina"

Am 23.10.02 strahlt VOX um 20.15 Uhr (Wiederholung um 1.10 Uhr) eine neue Folge der amerikanischen Krimiserie "C.S.I. - Den Tätern auf der Spur" aus. Diese Episode trägt den Titel "Tod einer Domina" (Slaves of Vegas).

Interessant daran ist, dass sich die Ermittler aufgeschlossen dem Milieu gegenüber verhalten und das Umfeld glaubwürdig gezeichnet wurde. Im Vorfeld der Dreharbeiten wurde eine professionelle Domina konsultiert.

Kurzinfo (Quelle: www.tvtoday.de/) "Eine Morduntersuchung führt Grissom (William Petersen) in Las Vegas in einen bizarren Sado-Maso Club. Er ist verblüfft, als ihm die Chefin Etablissements, Lady Heather (Melinda Clarke), offenbart, was seine geheimsten Wünsche sind... "

Eine vollständige Episodenbeschreibung findet man unter www.spookyweb.de/csi/episoden/c_02_08.htm

Kommentar: Ein Dank an Pedro Gonzales für die Zurverfügungstellung der Infos.



Urheberrecht:

Erzeugt am: 17.01.2005

Webmaster
© 2000 - 2001 by Datenschlag - Alle Rechte vorbehalten