Bisam

28.01.2003

Dies ist ein Archiv der Schlagworte (SWL)-Mailingliste.   |   Suche im Archiv.


    Jahresübersicht 2003 | Monatsübersicht Januar

  1. Schweiz: Neue Stammtische und Projekte
  2. TERMIN 05.03.03 SMinfo!-Abend "Latex"
  3. Presse: Pariser Männermoden - Leder, Latex und Ketten

    

Schweiz: Neue Stammtische und Projekte

In der Schweizer SM Community ist seit Ende 2002 einiges in Bewegung gekommen, sowohl On- als auch Offline:

IG - SMagazin



Die Interessengemeinschaft (IG) BDSM ist dabei, ein gedrucktes

Magazin für die Schweizer SM Community zu planen. Das Heft soll

kein Hochglanz-Magazin werden, sondern das Schwergewicht auf

Information aus der und für die SM Community legen. Details:

www.smagazin.ch/

Stammtisch Zürich - Torturicum



Der Stammtisch in Zürich tritt neu unter einem eigenen Namen

(Torturicum) auf und findet neu im Restaurant Vorbahnhof in

Zürich statt. Details: www.torturicum.ch/

Stammtisch Basel - neues Lokal



Auch der Stammtisch in Basel ist umgezogen. Neu findet er im

Restaurant Harmonie in Allschwil (wenige Meter hinter der

Stadtgrenze) statt. Details:

www.smalheur.ch/bs-stammtisc.shtml

Stammtisch Luzern - Informationen im Web



Der Stammtisch in Luzern hat eine Informationsseite

zusammengestellt. Link:

www.bd-sm.ch/Forum/Events/events.html

Party: Les Soirées Méchantes



Die Party in Therwil bei Basel (Les Soirées Méchantes) haben

nunmehr auch einen eigenen Webauftritt. URL:

www.les-soirees-mechantes.ch/

Diverses



Verschiedene Neuerungen haben sich bei verboten.net, dem

Internet-Dienstleister der IG, ergeben (neue Mailinglisten,

ein Kontaktanzeigen-Forum, neue Webseiten usw.).

In den nächsten Wochen werden einige der verstreut angebotenen

Informationen auf den Webseiten der IG (www.ig-bdsm.ch/)

zusammengezogen werden.

(C) 2003 by Schlagworte. Diese Message darf verbreitet und

weiterverwendet werden, wenn Absender und Listenadresse entfernt


    

TERMIN 05.03.03 SMinfo!-Abend "Latex"

SMinfo!-Abend zum Thema "Latex - Materialkunde, Pflege, Aufbewahrung und vieles mehr"

Mi, 5. März 2003, 20.00 Uhr Cafe USW, Laudongasse 10, A-1080 Wien

Vortragende: Barbara & Harald

Inhalt: "Latex? Igittigitt! Bäh, wie das schon riecht! Echte SMler haben mit Dresscode sowieso nix am Hut, außerdem gibt's das sicher nicht in meiner Größe, teuer ist es auch noch. Und grundsätzlich muß es sowieso immer schwarz sein." Dieser Abend will ein wenig mit diesen Vorurteilen aufräumen.

Ein vergnüglicher Abend mit der Möglichkeit zur ersten "Kontaktaufnahme" mit Latex, mit Infos zur Pflege und zur Aufbewahrung, einer kleinen Materialkunde einschließlich Anleitung zu Reparaturen, schlußendlich Tips zum Kauf von Meterware und einer kurzen Vorstellung der wichtigsten Hersteller, kritisch betrachtet und garantiert ohne Werbung.

Wir wollen die Vielfalt des Materials zeigen, die unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten, auch abseits von reinen Fetisch-Outfits.

Und wir wollen beweisen, daß es nicht immer Schwarz sein muß ...

Weitere Details: www.schlagartig.at in der Rubrik "Aktuelles" bzw. "SMinfo!-Abende".

Für SWL von Margit, (Schlagartig!), www.schlagartig.at

    


    

Presse: Pariser Männermoden - Leder, Latex und Ketten

web.de/dpa berichtet heute in ihren Schlagzeilen wie folgt:

Auszüge:

..... Leder, Latex und Ketten: Pariser Männermode im Zeichen des Machos

...... Paris (dpa) - Mann, männlich, am männlichsten heißt die Botschaft der an diesem Dienstag ausklingenden Pariser Herrenmodeschauen Herbst/Winter 2003-2004. Auch Designer Hedi Slimane hat sich diesem Trend angeschlossen und seine Mannequins für die Dior-Kollektion in Leder- und Latexhosen gezwängt, sie mit Eisenketten behängt und in silbern schimmernde schwarze Pullis gesteckt.

...... Viel Beifall erhielten die Kreationen von Jean-Paul Gaultier, der seine Mannequins beim Defilee unter anderem in Gummianzüge und schwere Schnürstiefel steckte und in dicke Pelzmäntel hüllte. So wie bei seiner letzten Schau setzt er auch diesmal wieder auf Military- Elemente: robuste US-Pilotenblousons mit Pelzkragen, grobe Tweedjacken und Mäntel mit breiten Rückengürteln und aufgesetzten Taschen.

© dpa - Meldung vom 28.01.2003 11:52 Uhr

komplette meldung unter portale.web.de/Schlagzeilen/News/?msg_id=2520333

Für SWL Gummiente/Seraph aka Stephan :)

    



Urheberrecht:

Erzeugt am: 17.01.2005

Webmaster
© 2000 - 2001 by Datenschlag - Alle Rechte vorbehalten