Bisam

18.02.2003

Dies ist ein Archiv der Schlagworte (SWL)-Mailingliste.   |   Suche im Archiv.


    Jahresübersicht 2003 | Monatsübersicht Februar

  1. ERGAENZUNG BDSM-Stammtisch-Netz wird eingestellt
  2. Schweizer Ski-Hersteller Rossignol mit SM-Werbespot
  3. Ex-Bondage-Schauspielerin verliert im "Joe Millionaire"-Finale
  4. ERGAENZUNG Magdeburger Stammtisch aufgelöst
  5. ERGAENZUNG TERMIN LustBound - Fesseln der Lust 14. 03. 2003 Hamburg
  6. Ergänzung Morgenpost Transgender

    

ERGAENZUNG BDSM-Stammtisch-Netz wird eingestellt

Die Mailingliste des Projekts "BDSM-Stammtisch-Netz" wurde inzwischen wiederbelebt. Sie soll eine weitere Kommunikation unter den bis jetzt beteiligten Leuten ermöglichen, so dass die Beteiligten entweder das Projekt gemeinsam einstampfen oder fortführen können.

Die Zukunft des Projekts ist also noch fraglich, allerdings soll gemeinsam eine Lösung erarbeitet werden, die nicht die Form eines einfachen, unabgesprochenen Löschens hat.

Falls das Projekt weiterlebt, wird es in Zukunft wahrscheinlich hauptsächlich die Vernetzung von ansonsten unorganisierten Stammtischen übernehmen - auch und vor allem von denen, welche feste Vereins-Strukturen ablehnen und deswegen einer Bundesverbands-Idee skeptisch gegenüberstehen.

Es sind also weiterhin alle Initiativen in Deutschland eingeladen, teilzunehmen!

URL der Mailingliste: list.turog.de/listinfo/bdsm-stammtisch-netz

Autor: Sebastian, listmaster — at — turog.de

    


    

Schweizer Ski-Hersteller Rossignol mit SM-Werbespot

Der Schweizer Ski-Hersteller Rossignol wirbt mit einem enttäuschten Masochisten für seine schmerzfreien Skischuhe. Wie SM-News (Quelle s.u.) am 18. Feb 2003 berichtet, zeigt ein französischer Werbespot einen Mann, der sich Brustklammern anlegt, seinen Bauch mit Stacheldraht umwickelt, sich Lackkleidung und eine Kapuze anzieht, sich knebelt und dann Ski fährt. Später in einer Berghütte kippt er sich große Mengen Senf auf das Essen, bevor er zurückfährt und sich beim Händler beschwert, dass die Skischuhe nicht schmerzen.

Der Spot läuft SM-News zufolge seit einiger Zeit auf dem Sport-TV-Sender Eurosport.

QUELLE:

"Rossignol-Werbung mit SM-Inhalt" Anarita SM-News 18. Feb 2003 www.sm-news.net/menu.php?link=news&newsid=881

Clip zum Downloaden (13 MByte, MPEG): www.sm-news.net/rossignol_spot.mpg

Website von Rossignol: www.rossignol.ch

    


    

Ex-Bondage-Schauspielerin verliert im "Joe Millionaire"-Finale

Die ehemalige Bondage-Schauspielerin Sarah Kozer, alias Cindy Schubert, hat bei der von Millionen Zuschauern verfolgten US-Partnersendung "Joe Millionaire" im Finale verloren. Der als Millionär vorgestellte Bauarbeiter Evan Marriott entschied sich am Abend des 17. Februar 2003 stattdessen für die 29-jährige Lehrerin Zora Andrich, wie unter anderem der BBC berichtete (Quelle s.u.). Andrich reagierte mit der Aussage, dass sie die angeblichen Millionen ohnehin als "abtörnend" empfunden habe; sie wolle trotzdem eine Beziehung mit ihm eingehen. Die beiden erhielten von dem Sender Fox eine Million Dollar.

In dem als Reality-Sendung vermarkteten Ausscheidungswettkampf warben ursprünglich 20 Frauen um die Gunst von Marriott. Die vorletzte Sendung wurde von 20 Millionen Zuschauern verfolgt, nachdem herausgekommen war, dass Kozer in Fußfetisch- und Bondage-Videos mitgespielt hatte [s. SWL 11. Feb 2003].

QUELLE:

BBC zum Ergebnis: news.bbc.co.uk/1/hi/entertainment/tv_and_radio/2774631.stm

(In der ursprünglichen Ausgabe der Meldung ist ein Druckfehler: "Zora" wird an einer Stelle als "Sarah" bezeichnet.)

    


    

ERGAENZUNG Magdeburger Stammtisch aufgelöst

> Der Magdeburger SM-Stammtisch hat sich, wie auf

> www.magdeburg-bizarr.de zu erfahren, am 07.02.2003 aufgelöst.

Laut obiger Website finden zur Zeit zwar keine Treffen statt, sollte aber hierfür wieder ein Bedarf bestehen, wäre man zu einer Reaktivierung bereit.

Interessenten mögen sich deswegen mit <info — at — magdeburg-bizarr.de> in Verbindung setzen.

Autor: Werner <werner — at — schlagworte.org>

    


    

ERGAENZUNG TERMIN LustBound - Fesseln der Lust 14. 03. 2003 Hamburg

LustBound - Fesseln der Lust

> - eine erotische Vorführung mit Bondage und SM

Infos zu dieser Veranstaltung findet man mittlerweile auch unter www.lustbound.de.vu

Näheres siehe SWL-Meldung vom 15.01.2003.

Autor: Werner <werner — at — schlagworte.org>

    


    

Ergänzung Morgenpost Transgender

Im Artikel (siehe SWL- Meldung) berichtet die Berliner Morgenpost über eine Frau zu Mann Operation eines jungen Mannes, welcher sich schon als kleines Kind im falschen Körper fühlte. Die Probleme des Mannes werden ausführlich geschildert. Der Bericht ist objektiv, und die Autorin hat sich offenbar intensiv mit dem Problem beschäftigt. Sie verweist u.a. auf einen Stammtisch für Transgender in Schöneberg.

    



Urheberrecht:

Erzeugt am: 17.01.2005

Webmaster
© 2000 - 2001 by Datenschlag - Alle Rechte vorbehalten