Bisam

25.02.2003

Dies ist ein Archiv der Schlagworte (SWL)-Mailingliste.   |   Suche im Archiv.


    Jahresübersicht 2003 | Monatsübersicht Februar

  1. TERMIN Ausstellung IMAGO von Dirk Westphal 06.03. - 22.04.03 in Hamburg
  2. ERGAENZUNG BDSM-Stammtisch-Netz wird eingestellt
  3. TERMIN 28.02.032: 1. Treffen betreffend eines geplanten Hamburger DS-24/7-TPE-Stammtisches
  4. Dornröschen-Trilogie - Bastei-Lübbe verzichtet auf Neuauflage
  5. TERMIN Vernissage P.Zanetti /Party in Stuttgart

    

TERMIN Ausstellung IMAGO von Dirk Westphal 06.03. - 22.04.03 in Hamburg

Nach Ausstellungen mit Simone Kletzer (Wien), Uwe Kempen (Berlin) und Chris Lambertsen (Hamburg), präsentiert nun die Hamburger "Boutique Bizarre" in ihrer Galerie in der Zeit vom 6. März bis 22. April 2003 den Künstler Dirk Westphal.

Der in der Hansestadt arbeitende Illustrator wird seine privaten Bilder unter dem Titel "IMAGO" zeigen. Den interessierten Besucher erwarten Originale erotischen und Fetisch-/SM-orientierten Inhaltes - Bleistift-, Farbstift- oder Pinselzeichnungen in bestechender Technik.

Durch kleinere Fernsehbeiträge und Veröffentlichungen in Magazinen wie " Schlagzeilen", "Marquis", "Twilight" und "Secret", aber auch durch den regelmässigen Plakatentwurf zur Hamburger "Extravaganza", haben Westphals Arbeiten in den letzten Jahren viele Freunde und Sammler gefunden. Dirk Westphal war z.B. einer der eingeladenen Künstler auf der Kölner Messe "Art Bizarre".

Die Vernissage - mit einleitenden Worten von Geli Maaß - findet am Donnerstag den 6. März 2003 mit Beginn 20:00 Uhr statt.

Boutique Bizarre Reeperbahn 35 20359 Hamburg- St.Pauli geöffnet täglich von 10:00 Uhr bis 01:30 Uhr Web: www.boutique-bizarre.de/ EMail: info — at — boutique-bizarre.de Tel.: +49(0)40 31 76 96 93

Autor: Werner Fauster <werner — at — schlagworte.org>


    

ERGAENZUNG BDSM-Stammtisch-Netz wird eingestellt

> Die Mailingliste des Projekts "BDSM-Stammtisch-Netz" wurde inzwischen

> wiederbelebt.

Da mittlerweile die ehemalige Initiatorin dieses Projektes den ursprünglichen Inhalt der Website www.bdsm-stammtische.de/ zumindest bis auf Weiteres - dem BDSM-Stammtisch-Netz zur Verfügung gestellt hat, besteht mittlerweile von dort eine Weiterleitung nach www.bizarre-talk.org/bdsm-stammtische/ .

Ein E-Mail-Kontakt ist über <aranita — at — bizarre-talk.org> möglich.

Autor: Werner Fauster <werner — at — schlagworte.org>


    

TERMIN 28.02.032: 1. Treffen betreffend eines geplanten Hamburger DS-24/7-TPE-Stammtisches

Martin Timm, auf dessen Initiative auch die Einrichtung der DS-Mailingliste "24-7" [siehe SWL-Meldung vom 12.02.03] zurückgeht, versucht in Hamburg einen DS-24/7-TPE-Stammtisch auf die "Beine zu stellen".

Interessierte Personen sind deshalb am Freitag, den 28.02.03 zu einem diesbezüglichen Treffen ins Café SittsaM, Clemens-Schultz-Strasse 42, 20359 Hamburg-St. Pauli, eingeladen.

Dieses Treffen beginnt um 19:30 Uhr und selbstverständlich sind auch interessierte Leuds aus dem Hamburger Umland hiezu herzlichst eingeladen.

Dieser geplante Stammtisch soll laut Martin <martin — at — placerouge.org> keinesfalls eine Konkurrenz zu bestehenden Treffen etc. sondern eine Erweiterung des bestehenden Hamburger "SM-Angebots" darstellen.

Autor: Werner Fauster <werner — at — schlagworte.org>


    

Dornröschen-Trilogie - Bastei-Lübbe verzichtet auf Neuauflage

Die Dornröschen-Trilogie von A.N. Roquelaure wird in deutscher Neuauflage vorerst nicht erscheinen.

Wie der stellvertretende Cheflektor des Bastei-Lübbe-Verlages, Stefan Bauer, heute gegenüber dem Unterzeichner bestätigte, hat der Verlag (Zitat) "aus rechtlichen Gründen" auf die Herausgabe verzichtet.

Ursprünglich sollte die Neuauflage im April d.J. auf den Markt kommen (siehe SWL vom 16. Januar 2003).

KOMMENTAR: Hintergrund dürfte die fortbestehende Indizierung der ersten beiden Bände durch die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften sein.

Autor: Klaus Martin <Nitehard — at — web.de>

gruppen.smart-rhein-ruhr.de/artsmagic/


    

TERMIN Vernissage P.Zanetti /Party in Stuttgart

Am Samstag den 8.März 2003 findet im Studio "Excentric" in Stuttgart von 20.00 bis 22.00 Uhr die Vernissage einer Bilderausstellung der Kölner Künstlerin Patrizia Zanetti statt.

(www.zanetti-sm.de/).

Die Austellungen im Studio werden von nun an im Zeitraum von ca. drei Monaten erneuert.

Das Studio wird jungen Künstlern als Raum für ihre SM-Werke dienen. Bei den Veranstaltungen im nichtkommerziellen Bereich und auch bei den Events des Studios können die Kunstwerke hier von SM-interessierten Menschen gesehen werden.Anfragen von Künstlern zu den folgenden Austellungen erwünscht!

Anschließend, ab 22 Uhr, beginnt die fünfte "Dunkle Zeiten"-Party.

Das Thema lautet diesmal: "Maskenball". (Nicht verwechseln mit Fasching, bitte!) Unkostenbeitrag: 20 Euro (Buffet und Getränke inklusive).

Voranmeldung ist unbedingt erforderlich: www.dunkle-seiten.com/party.

Autoren: Leona und Jan

www.ladyleona.de/

-SM zwischen Kommerz und Passion Tel.: 0177/3920134



Urheberrecht:

Erzeugt am: 17.01.2005

Webmaster
© 2000 - 2001 by Datenschlag - Alle Rechte vorbehalten