Papiertiger

Der Papiertiger: Hogtie

 
   
   
   
   
   
Index
Hodenring
Hörigkeit
> Hogtie
Hojojutsu
HOM Verlag

Der Papiertiger ist eine Enzyklopädie des Sadomasochismus, zusammengestellt von Datenschlag. Hier versuchen wir, möglichst umfassend, Begriffe aus dem SM-Bereich zu erklären.



Engl. für eine klassische Form der Fesselung.
Auf dem Bauch liegend, Hand- und Fussgelenke zusammengebunden und durch ein Seil, so, daß der Körper des Bottoms ein U beschreibt. Bei härteren Formen sind die Handgelenke direkt an die Knöchel gebunden, was den Oberkörper des Bottoms hochzieht. Ist ein Knebelgeschirr oder ähnliches vorhanden, kann durch eine Verbindung von diesem zu den Hacken der Kopf des Bottoms hochgezogen werden.

Wie bei allen unbequemen Fesselungen besteht die Gefahr von Krämpfen. Durch die Krümmung des Körpers ist auch die Atmung eingeschränkt, was zu Beschwerden führen kann.

 

Siehe auch: Backbreaker

Auf diesen Eintrag verweisen: Absprache, Backbreaker, Fesselspiele

Nach Hogtie suchen in: Google Search  |  Datenschlag  |  Fireball  |  Altavista  |  Google Groups

Kommentare und Ergänzungen zu diesem Papiertiger-Eintrag:
Wir wissen, dass manche Einträge noch unvollständig sind. Wir bemühen uns aber, alle Fragen, Vorschläge und Ergänzungen, die hier eingetragen werden, so schnell wie möglich zu bearbeiten und gegebenenfalls einzubauen.
Datenschutz
 
 
E-Mail (für Rückfragen):
  

Stand: 02.11.2002.

 

Impressum
© 1995 - 2004 by Datenschlag - Alle Rechte vorbehalten