Papiertiger

Der Papiertiger: Klett

 
   
   
   
   
   
Index
Klebeband
Kleppermantel
> Klett
Klingonen
Kliniksex

Der Papiertiger ist eine Enzyklopädie des Sadomasochismus, zusammengestellt von Datenschlag. Hier versuchen wir, möglichst umfassend, Begriffe aus dem SM-Bereich zu erklären.



Alternative zu Knoten und Riemen bei Fesselspielen. Klett besteht aus zwei Flächen, von dem die eine mit kleinen Nylonhaken, die andere mit Nylonösen beschichtet ist.

K hat den Vorteil, dass er stufenlos auf jede Größe angepasst werden kann, und im Notfall (s. Eintr.: Notfälle) schnell zu öffnen ist, ohne dass der Bottom sich selbst befreien könnte. K ist in Scherrichtung sicher, versagt aber beim Zug in senkrechter Richtung ("peel off"). Auf einer Fläche von 2 mal 5 cm soll eine Last von ca. 400 kg gehalten werden können. Ein Nachteil von K ist seine Neigung, leicht zu verdrecken, deshalb sollten Klettverschlüsse geschlossen gelagert werden. Beim Schuster oder in Kurzwarenläden sind meist Breiten von 1 bis 4 cm zu erhalten. Ein regelmässig benutzter Klettverschluss hat schätzungsweise eine Lebenserwartung von einem Jahr.

 

Synonyme: Klettband, Klettverschlüsse, Velcro

Siehe auch: Fesselmaterial

Auf diesen Eintrag verweisen: Nylon

Nach Klett suchen in: Google Search  |  Datenschlag  |  Fireball  |  Altavista  |  Google Groups

Kommentare und Ergänzungen zu diesem Papiertiger-Eintrag:
Wir wissen, dass manche Einträge noch unvollständig sind. Wir bemühen uns aber, alle Fragen, Vorschläge und Ergänzungen, die hier eingetragen werden, so schnell wie möglich zu bearbeiten und gegebenenfalls einzubauen.
Datenschutz
 
 
E-Mail (für Rückfragen):
  

Stand: 05.10.2001.

 

Impressum
© 1995 - 2004 by Datenschlag - Alle Rechte vorbehalten