Papiertiger

Der Papiertiger: Schwanzpeitsche

 
   
   
   
   
   
Index
Schutzengel
Schutzkissen
> Schwanzpeitsche
Schwarz
Schwarze Leidenschaft

Der Papiertiger ist eine Enzyklopädie des Sadomasochismus, zusammengestellt von Datenschlag. Hier versuchen wir, möglichst umfassend, Begriffe aus dem SM-Bereich zu erklären.



Leichte Riemenpeitsche, die aus dünnem Leder oder leichten Gummischnüren besteht und für das Auspeitschen der Genitalien bestimmt ist.

Derartige Peitschen bestehen üblicherweise aus sehr vielen oder relativ breiten Bändern, die den Luftwiderstand erhöhen und damit die Wucht des Schlages reduzieren sollen. Insbesondere die Wirkungstiefe des Schlages soll durch das leichte Material verringert werden um empfindliche Gewebe (insbesondere die Hoden) zu schonen.

 

Synonyme: Cock Whip, Mösenpeitsche, Sackpeitsche

Auf diesen Eintrag verweisen: Peitsche

Nach Schwanzpeitsche suchen in: Google Search  |  Datenschlag  |  Fireball  |  Altavista  |  Google Groups

Kommentare und Ergänzungen zu diesem Papiertiger-Eintrag:
Wir wissen, dass manche Einträge noch unvollständig sind. Wir bemühen uns aber, alle Fragen, Vorschläge und Ergänzungen, die hier eingetragen werden, so schnell wie möglich zu bearbeiten und gegebenenfalls einzubauen.
Datenschutz
 
 
E-Mail (für Rückfragen):
  

Stand: 19.02.2003.

 

Impressum
© 1995 - 2004 by Datenschlag - Alle Rechte vorbehalten